Städtische Carl-Spitzweg-Realschule

 

21.11. 00:00
Buß- und Bettag (Unterrichtsfrei)
29.11. 16:00 - 29.11. 18:30
Berufsmesse im Foyer der CSR
05.12. 16:00 - 05.12. 18:00
Weihnachtsmarkt
07.12. 00:00
1. Zwischenbericht

Berufsorientierung an der CSR (BOF)

 

Der Prozess der Berufsorientierung und – findung unserer Schülerinnen und Schüler beginnt bereits in der 8. Jahrgangsstufe mit dem Projekt der Profilwerkstatt. Hier durchlaufen die Jugendlichen verschiedene Stationen an denen Sie ausgewählte Bereiche des Berufslebens aktiv erproben. Anhand der individuellen Auswertung der erzielten Ergebnisse kann eine erste berufliche Orientierungshilfe gegeben werden.

In der 9. Jahrgangsstufe beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler zwei Schulstunden pro Woche intensiv mit den Themenbereichen: eigene berufliche Interessen und Fähigkeiten erkennen, Berufsbilder kennenlernen, Bewerbungsunterlagen erstellen, Berufspraktika durchlaufen etc. - um nur Einiges zu nennen.

Unsere Partner aus der Arbeitswelt stellen den Klassen Informationen aus erster Hand zur Verfügung, sei es durch Gespräche mit Auszubildenden, ehemaligen Schülerinnen und Schülern oder auch anhand von Bewerbertrainings durch die Ausbilder selbst.

 

Besonders unterstützt werden dabei durch die Firmen, mit denen wir feste Bildungspartnerschaften haben:

 

ALDI Eichenau     https://karriere.aldi-sued.de/

 

Brillux                 www.brillux.de/ausbildung

 

Aktiv Assekuranz Makler GmbH         aktiv-assekuranz.de/karriere.html

 

Der Besuch einer Ausbildungsmesse gehört ebenso zu unserem festen Programm, wie auch der Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Bundesagentur für Arbeit.

Der Ansprechpartner für unsere Schule ist Frau Janina Zipf. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Tel.: 0800/455 55 00

Das Angebot der Berufsberatung in der Bundesagentur für Arbeit umfasst unter anderem

  • die Berufsorientierung im BIZ für die Schülerinnen und Schüler
  • individuelle Beratungsangebote in der Agentur
  • Bewerbungshilfen
  • Vermittlung von Arbeitsplätzen
  • Teilnahme am schulinternen Berufsinformationsabend
  • Einzelberatung der Abgangsklassen in der Schule

Besonders stolz sind wir auf die schulinterne Berufsmesse, auf der neben einigen ausgewählten Unternehmen vor allem Eltern ihre Berufe vorstellen und damit einen wertvollen Beitrag zur Berufswahl unserer Schülerinnen und Schüler leisten.

Die 9. Klassen durchlaufen während der Schulzeit zwei einwöchige Betriebspraktika, in denen sie von den Klassenleitungen vor Ort besucht werden und wichtige Praxiserfahrungen sammeln.

Begleitend erhalten sie zu Beginn der 9. Jahrgangsstufe einen Ordner, in dem sie ihre Unterlagen zur Berufsorientierung systematisch ablegen und den sie auch zu Vorstellungsgesprächen mitnehmen können.

21.11. 00:00
Buß- und Bettag (Unterrichtsfrei)
29.11. 16:00 - 29.11. 18:30
Berufsmesse im Foyer der CSR
05.12. 16:00 - 05.12. 18:00
Weihnachtsmarkt
07.12. 00:00
1. Zwischenbericht

Städtische Carl-Spitzweg-Realschule
Zwiedineckstraße 35
80999 München
Telefon (089) 8 63 89 49 0
Telefax (089) 8 63 89 49 60
carl-spitzweg-realschule@muenchen.de
MVV Routenplaner
Google Maps